Webshop | Buchtipps | Links | Impressum | Kontakt

Sommerlehrgang 2016, Oberwart

verfasst am 16.08.2016 von Johannes Setz

Zum zweiten Mal durften wir heuer Yasuyuki Aragane shihan bei unserem Sommerlager neben unseren langjährigen Wegbereitern Akio Nagai shihan (SKID) und Rikuta Koga shihan (SKISF) in Oberwart begrüßen. Uns wurde 4 Tage lang ein hochkarätiges Training geboten. Die große Verbundenheit, die unsere verehrten Instruktoren zu unserem ehemaligen Bundestrainer Norio Kawasoe shihan pflegen, war an diesem Wochenende in jedem Moment merkbar – im Training lag das Augenmerk auf präzisen kihon Techniken. Die Anweisung, seinem Gegenüber in die Augen zu schauen gibt uns viel Arbeit auf. Außerhalb des Trainings war Freundlichkeit und Respekt die Grundlage im Umgang mit uns Schülerinnen und Schülern.

Und als ob das Training und die gemeinsame Zeit uns noch nicht genug wären, rundeten eindrucksvolle Gürtelprüfungen von Jungen und Alten, von weiß bis schwarz, die Sommerschule 2016 ab.

Gefeiert wurde in der altbewährten SKI Disco. Daniel, das hast schon mal gemacht, gib‘s zu ;-)!